Hergestellt in Deutschland & 100% reine Zutaten

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Gratis Versand schon ab 15€

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

HeyFeli Produkte entdecken

Die Beliebtesten Katzenrassen und Was Sie Auszeichnet

Katzen, diese wunderbaren, geheimnisvollen Geschöpfe, haben die Herzen von Tierliebhabern auf der ganzen Welt erobert. Aber nicht alle Katzen sind gleich. Unterschiedliche Rassen bringen unterschiedliche Eigenschaften, Persönlichkeiten und Schönheit in Dein Zuhause. Hier sind die beliebtesten Katzenrassen und was sie so unwiderstehlich macht.

Die beliebtesten Katzenrassen

Funfact 1: Wusstest Du, dass es weltweit mehr als 70 anerkannte Katzenrassen gibt?

  1. Maine Coon
    Die Maine Coon, bekannt als der "sanfte Riese" unter den Katzen, steht wegen ihrer beeindruckenden Größe, ihrem luxuriösen Fell und ihrem freundlichen, verspielten Charakter an der Spitze der Beliebtheitsskala.

Funfact 2: Maine Coons können bis zu 10 Kilogramm wiegen und sind somit eine der größten Katzenrassen!

  1. Siamesische Katze
    Mit ihren markanten blauen Augen, den spitzen Ohren und der schlanken Gestalt sind Siamesische Katzen wahre Schönheiten. Sie sind bekannt für ihre gesellige, liebevolle Art und ihre lebhafte Persönlichkeit.

Funfact 3: Siamesische Katzen sind bekannt für ihre "Gespräche". Sie sind eine der gesprächigsten Katzenrassen!

  1. Perserkatze
    Perserkatzen, mit ihrem luxuriösen, langen Fell und ihrer ruhigen, sanften Art, sind die perfekten Begleiter für diejenigen, die eine entspannte, gemütliche Katze suchen.

Funfact 4: Perserkatzen müssen täglich gebürstet werden, um ihr Fell in Top-Zustand zu halten!

  1. Bengalkatze
    Bengalkatzen sind wegen ihres exotischen Aussehens und ihrer aktiven, spielerischen Natur sehr beliebt. Ihre Fellzeichnung ähnelt der eines Leoparden, was ihnen ein wildes, attraktives Aussehen verleiht.

Funfact 5: Bengalkatzen lieben Wasser! Sie spielen gerne damit und einige schwimmen sogar gerne!

  1. Britisch Kurzhaar
    Die Britisch Kurzhaar, auch bekannt als "Teddybär" unter den Katzen, ist bekannt für ihr rundes Gesicht, ihre dicken Wangen und ihr dichtes, plüschiges Fell. Sie sind sehr geduldig, ausgeglichen und eignen sich gut für Familien mit Kindern.

Funfact 6: Die Britisch Kurzhaar ist die Katzenrasse, die das berühmte Cheshire-Katzen-Grinsen aus "Alice im Wunderland" inspiriert hat!

Jede dieser Katzenrassen bringt ihre einzigartige Persönlichkeit und ihren Charme in Dein Zuhause. Egal, ob Du eine gesprächige Siamesische Katze, einen sanften Riesen wie die Maine Coon oder eine kuschelige Britisch Kurzhaar bevorzugst, es gibt eine Katzenrasse, die perfekt zu Deinem Lebensstil und Deiner Persönlichkeit passt.

Anbei die Liste nochmal in einer kurzen Übersicht: 

Die Beliebtesten Katzenrassen und Was Sie Auszeichnet

Durchschnittliches Gewicht (kg)

Lebenserwartung (Jahre)

Besonderes Merkmal

Europäisch Kurzhaar

4 - 8

15 - 20

Robuste und freundliche Rasse

Maine Coon

5 - 10 (Männchen), 4 - 6 (Weibchen)

10 - 15

Größte domestizierte Katzenrasse, sehr verspielt

Siamese

2.5 - 5

10 - 15

Sehr gesprächig und sozial

Britisch Kurzhaar

4 - 8

15 - 20

Plüschiges Fell und ruhige Persönlichkeit

Bengal

3.5 - 7

12 - 16

Lebhaft und aktiv, Fell erinnert an einen Leoparden


Die Rasse einer Katze kann interessant und faszinierend sein, aber letztendlich sind es die Liebe und das Zusammenleben, die den Unterschied ausmachen. Jede Katze, unabhängig von ihrer Rasse, verdient eine liebevolle Umgebung, in der sie sich sicher und geschätzt fühlt. Es ist die einzigartige Persönlichkeit, das charakteristische Schnurren und die bedingungslose Zuneigung, die unsere vierbeinigen Freunde so besonders machen und unser Zusammenleben bereichern.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag